Archive for November, 2011

Nostalgieküche in Berlin

Mittwoch, November 30th, 2011

Schluss mit Fingerfood. Ab jetzt kommen deftige Köstlichkeiten wie aus Omas Kochtopf auf den Teller. Wie im Berliner Restaurant „Volt“, wo deutsche Küchenklassiker wie Maultaschen und Stullen serviert werden. Und das ganze im Ambiente des 1928 erbauten Umspannwerkes Kreuzberg am Landwehrkanal.

Foto: Volt

Oliver Peopels

Dienstag, November 29th, 2011

Diese Firma macht einfach super coole Sonnenbrillen. Mit so einem Teil auf der Nase kann der Rest der Kleidung auch mal durchschnittlich sein. Die boxt alles raus. Leider habe ich sie bei netaporter entdeckt, würde sie aber natürlich vor dem Bestellen gerne mal anziehen. Muss die Augen aufhalten, wo es diese Brillen gibt. 300 €

Foto: net-a-porter

Wohnen wie Wallis Simpson

Montag, November 28th, 2011

Das einzige Haus, das Edward VIII und Wallis Simpson je besaßen, war diese Mühle, 35 km südwestlich von Paris. (Es heisst, nur die Möpse durften bei ihr im Bett schlafen.) Die britische Landmark Trust hat das Anwesen mit britischem Humor renoviert – mit einem Hauch von Altenglisch-Lavendel, der von den Seifen in den Bädern ausgeht – und zu dem Hotel „Le Moulin de la Tuilerie“ für zahlende Gäste gemacht. Schaut euch mal die Fotos an. Traumhaft. DZ ab 284 € für zwei Nächte.

Foto: Le Moulin de la Tuilerie

Silber zu Weihnachten

Sonntag, November 27th, 2011

Das kommt immer gut an: ein schönes schwarz/weiß Foto in einem schönen Silberrahmen, am besten von Christofle. Gibt es ab 113 € in der Größe 9×13 cm. In 4 Staffelungen bis 18×24 cm für 230 €. Einfach mal anfangen. Vielleicht kommt mit den Jahren eine schöne Galerie unterschiedlicher Größen zusammen.

Foto: artedona

Cocktailstunde

Samstag, November 26th, 2011

Jetzt zu Weihnachten ist die Cocktailstunde wieder in. Die ELLe schreibt: „Mit Drinks & Snacks wird sie zum schicken Event verlängert.“ Und empfiehlt das Barbuch „Cocktails – die besten Drinks der legendären Apotheke Bar in NY“. Mit diesen Drinks trinkt man sich schön. Herrlich!! Kultbarmann Albert Trummer hat die Rezepte gemeinsam mit Anti-Aging-Arzt Dr. Markus Metka entwickelt.  Muss ich haben und meinen Freundinnen kredenzen. 25 € bei Brandstätter. (Ich mag diesen Verlag.)

Foto: Brandstätter

NOMA

Freitag, November 25th, 2011

Das „Noma“ in Kopenhagen gilt als das beste Restaurant der Welt. Und das mit einfachen regionalen Speisen. Im gleichnamigen Kochbuch sind die besten Rezepte zum Nachkochen versammelt. Ab 8. Dezember für 50 €. Ein schönes Geschenk für Hobbyköche. (Da sollten einige meiner Freundinnen hellhörig werden.)

Foto: amazon

Life in Photographs

Donnerstag, November 24th, 2011

Paul McCartney sagt: “ Sie war einfach da, hing mit Dir ab und redete über Musik. Wenn sie fühlte, dass du dich entspannt hattest und das Licht gut war, hob sie ihre Kamera vors Auge, klickte und senkte sie wieder. Es war nur eine kleine Unterbrechung, wie ein Komma im Satz.“ Das müssen doch einfach gute Fotos geworden sein. 49,99 €.

Foto: Taschen

Das andere Cologne

Mittwoch, November 23rd, 2011

Parfums gibt es viele. Und immer gilt: Je teurer umso exclusiver. Das ist auch gut so. Aber es gibt auch Düfte, die helfen in der Not. Ich kenne das von früher: Wurde es meiner Oma zu heiß oder zu stickig, halfen ein paar Tropfen 4711 auf dem Taschentuch und es ging besser. Heute ist das nicht anders. Viele kennen Panikattacken verschiedenster Form. Mich eingeschlossen. Klar kann man in die Hände atmen. Man kann aber auch ein Rescue-Wässerchen wie das „4711 Nouveau Cologne“ dabei haben, das ausgleicht und beruhigt. Probiert es mal. Schade, dass es keine kleinere Größe als 50 ml gibt. Für mich ersetzt es nicht das Parfum, – außer an sehr heißen Tagen – sollte aber dennoch in keiner meiner Handtaschen fehlen. 50 ml 14,95 €.

Foto: douglas

Schöne Tischdeko

Dienstag, November 22nd, 2011

Ich liebe kleine Tischdekos. Wie diese versilberten Kugelvasen von Ercuis, die auf einer eleganten Tafel einen reizvollen Blickfang bilden.
Ob als Solist oder im Duett: Nur ein paar Blüten genügen. Sie haben nur einen Durchmesser von 8 cm und nehmen daher kaum Platz weg. Über „artedona“, einen Online-versender mit sehr schönen Dingen im Angebot. 99 €.

Foto: artedonna

Bistro Bruno

Montag, November 21st, 2011

In der neuen BEEF gibt es 20 Top-Adressen für Pizzen. Darunter in Münchens Pestalozzistraße im Glockenbachviertel das „Bistro Bruno“: „Die Pizzen sind günstig und so dünn, dass der Teig im Mund ganz von allein wegknuspert. Nicht abschrecken lassen von der spießigen Einrichtung!“

Foto: mux.de