Archive for November, 2012

Winterrosa

Freitag, November 30th, 2012

Wer wie ich rosafarbene Lippenstifte mag, der muss im Winter aufpassen, dass dieser nicht zu hell ist und nur einen sanften Ton abgibt. Hier ist der „Rouge Nude “ von Dior sehr schön. In der Farbe „Swan“ zaubert er einen ganz leichten, natürlichen Rosaton auf die Lippen. 32 €

Foto: Douglas

Pudriger Duft

Donnerstag, November 29th, 2012

„Dahlia Noir“ ist das neue Parfum eines meiner Lieblingsdesignermarken, nämlich Givenchy. „Noir“-Düfte sind zur Zeit richtig in. Noch benutze ich „La Petite Robe Noir“ von Guerlain. Und Chanel hat „Coco Noir“. Auf jeden Fall sind die für mich genau richtig, da ich pudrig-blumige Düfte sehr mag. Und das Neue gibt es zum Nikolaus. 30 ml EdP für 46 €.

Foto: Parfümdreams

Es werde Licht

Mittwoch, November 28th, 2012

Die britische Designerin Ilse Crawford begeistert mit ihrer Kollektion für Georg Jensen durch reduzierte Formen. Wie diesen genialen Kerzenhalter aus Messing. Besser geht es überhaupt nicht. Tolles Geschenk für alle die sich Luxus für jeden Tag wünschen. 100 €

Foto: Georg Jensen

Wie im Wunderland

Dienstag, November 27th, 2012

Wenn man das phantasievolle Restaurant „Très Honoré“ in Paris betritt, soll man sich wie Alice im Wunderland fühlen. Auf jeder der drei Etagen zeigt sich unter dem Motto „Metamorphoses“ eine neue schöne Welt. Und dazu essen im French Bistro Style. Günstig gelegen am Place du Marché St-Honoré.

Foto: Très Honoré

 

Naturschön

Montag, November 26th, 2012

An diesen Tischen ist alles wunderschön. Die Form erinnert an geschliffene Kieselsteine, das Material ist dunkles amerikanisches Nussbaumholz. Und es gibt ihn in verschiedenen Formen und Höhen. Ideal auch als Couchtisch, an dem man auch essen kann. Von Zeitraum, ab 1160 €.

Foto: lizzartliving.de

Auf ins Engadin

Samstag, November 24th, 2012

Nein nicht nach Sankt Moritz, sondern ins 15 Minuten entfernte S-chanf, wo Ladina Florineth ein Mini-Hotel mit sieben Zimmern führt, was mittlerweile als Anziehungsort für Kunstliebhaber aus aller Welt gilt. In einem familiären Rahmen finden regelmäßig hochkarätige Ausstellungen statt. Das abgebildete Dz ist 42 qm groß und gibt es ab 380 SFR.

Foto: Villa Flor

The Lion

Freitag, November 23rd, 2012

Star-Treff in NYC: „The Lion“ in 62 West 9th Street. Hölzerne Kronleuchter, viel Kunst und Fotos an schwarzen Wänden, laut und viele Stars. Wer es ruhiger mag, reserviert einen VIP-Tisch auf der Galerie. Die Küche: typisch amerikanisch mit Burger und Steak.

Foto: The Lion

Bunte Blüten

Donnerstag, November 22nd, 2012

Der kanadische Designer Erdem ist bekannt für seine Kleider mit bunten Blütendrucken. Jetzt hat er erstmals eine dreiteilige Schmuckkollektion in gleichem Stil herausgebracht. Besonders gefallen mir diese Clips mit bunten Swarovskisteinen. 298 €

Foto: mytheresa

Glamour pur

Mittwoch, November 21st, 2012

Zurück in die 40er Jahre führt uns diese Deckenlampe von Barbara Barry für Artemis. Eine neue Interpretation des Kronleuchters, hier in Messing. Die „Bowmont Chandelier“ mit ihrem Retrocharme macht aus jeden Raum einen Salon. Gibt es auch in Nickel. Übrigens gibt es auf der Seite von Circa Lighting noch viele andere wunderschöne Lampen. Ca. 1500 €

Foto: Circa Lighting

Landschaftsmalerei

Dienstag, November 20th, 2012

Bekannt wurde er mit seinen „Swimmingpool Paintings“, mit denen er den kalifornischen Lebensstil festhielt. Seit seinen Umzug in seine britische Heimat widmet sich David Hockney den heimischen Landschaften, und das im Großformat. Ich hatte seine Londoner Ausstellung bereits gepostet. Jetzt ist sie in Deutschland!! Das Museum Ludwig in Köln zeigt noch bis zum 3. Februar 13 „A Bigger Picture“.

Foto: David Hockney