Archive for April, 2014

Berlin Fashion

Mittwoch, April 30th, 2014

PrestelIst es nicht toll, dass sich unsere Hauptstadt zu DER Modemetropole in Deutschland entwickelt. Alles Wissenswerte über Mode in Berlin findet sich in diesem gerade erschienenen Guide von Julia Stelzer: Label-Porträts, Stil-Interviews, Essays. Ein MUST für alle Fashionistas. 21,95 € im Prestel Verlag.

Foto: Prestel

Dior Neuheit

Dienstag, April 29th, 2014

Dior Addict fluid stickDior ist immer für eine Neuheit in Sachen Lippenstift gut. Hier der neue „Dior Addict fluid stick“, der Lippenstift und Gloss vereint. Mit intensiver Farbe und brillantem Glanz. Muss ich ausprobieren!. 34 €

Foto: Douglas

Monkey Bar

Montag, April 28th, 2014

Monkey BarEin neuer Hotspot in Berlin-Charlottenburg ist das 1957 gebaute Bikini-Ensemble, das nun mit Hotel und Einkaufs-Mall wiedereröffnet wurde. Im 10. Stock des stylishen „25-Hours-Hotels“ gibt es die „Monkey-Bar“ mit Blick aufs Orang-Utan Terrain des Zoos. Daneben die „Concept Mall“ mit Designerläden, die an Berliner Messen wie die „Bread and Butter“ erinnern. Sehr schön, dass diese wunderbare Architektur wieder zum Leben erweckt wurde.

Foto: Monkey Bar

Countdown

Samstag, April 26th, 2014

netaporterDer Countdown läuft. In gut vier Tagen gibt es nach längerer Zeit mal wieder eine Kollektion von Kate Moss für Topshop. Und diese preisgünstige Kollektion wird über netaporter verkauft, die mittlerweile ein interessantes Konzept auch mit ausgefallenen günstigen Teilen verfolgen. Ihr müsst euch anmelden und werdet dann sofort über die Neuzugänge informiert. Ich bin gespannt.

Foto: netaporter

Jules Verne

Freitag, April 25th, 2014

Hotel du ContinentJules Verne lässt grüßen im 3- Sterne „Hotel Du Continent“ in Paris- ganz in der Nähe der Place Vendome -, das von Christian Lacroix redesignt wurde. Inspiriert von Jules Vernes Roman „In 80 Tagen um die Welt“ ist jedes der sechs Stockwerke einem Kontinent gewidmet. Und das alles im typisch farbenfrohen Stil des Designers. DZ ab 135 €.

Foto: Hotel du Continent

Pyjama-Hose

Donnerstag, April 24th, 2014

MonkiPasst auch wunderbar zum Festival-Sommer: die Pyjama-Hose von Monki. Die in Schweden gefeierte Designerin Ida Sjöstedt hat eine limitierte 7-teilige hippiehaft-romantische Kollektion für Monki entworfen. Passend zur Hose gibt es auch ein Top. Zusammen getragen sieht es wie ein Jumpsuit aus. 85 €

Foto: Monki

Festival Look

Mittwoch, April 23rd, 2014

LNABei Jades 24 gibt es bis zum 27. März auf bestimmte Teile für die anstehenden Sommer Festivals 20 % Reduktion. Es sind sehr schöne Teile dabei, die auch im Herbst noch gut getragen werden können, also richtige Ganz-Jahresteile. Wie dieses graue Sweatshirt von LNA für 160 €. Ihr müsst den Code „FestivaleSale20“ eingeben. Es gibt auch schöne Gummistiefel von Hunter, Senkers von Gienchi und Steppjacken von Duvetica.

Foto: jades24

Hormone

Dienstag, April 22nd, 2014

HormontherapieWenn die Hormone verrückt spielen, kann das dem Körper ganz schön zu schaffen machen. Hormonbehandlungen sind sehr umstritten. Daher kommt das Buch von Annelie Scheuernstuhl und Anne Hold genau richtig: „Natürliche Hormontherapie: Alles Wissenswerte über Hormone, die ihre Gesundheit nebenwirkungsfrei ins Gleichgewicht bringen können“. 14,80 €

Foto: amazon

Murakami

Montag, April 21st, 2014

MurakamiIch habe gerade den neuen Roman von Haruki Murakami, einem meiner Lieblingsschriftsteller gelesen. „Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazako“ ist wunderbar. Immer bisschen unwirklich, aber toll zu lesen. (Weil er mir so gut gefiel, lese ich gerade sein großes Werk 1Q84. Braucht man etwas Ausdauer und Phantasie.) 23 €

Foto: amazon

Marly

Freitag, April 18th, 2014

MarlyGut essen in Mannheim, heißt „Marly“. Gregor Ruppenthal ist mit seinem „Marly“ von Ludwigshafen in diesen ehemaligen Speicher unmittelbar am Rhein umgezogen. Schöne Terrasse. Schöne Karte, auch mittags. Bei Michelin die gleiche Bewertung wie „Da Gianni“, aber günstiger. Gleich neben dem Hotel „Speicher 7“, in dem man cool nächtigen kann.

Foto: Marly