Archive for the ‘Musik’ Category

Magisch

Samstag, Juni 20th, 2015

BurberryBurberry behält es bei, seine Show live von Sängern begleiten zu lassen. Mit der Show Spring 16 ist ihnen wieder was wundervoll Magisches gelungen. Rhodes (der mir vorher kein Begriff war) singt und spielt am Klavier seinen Song „Close Your Eyes“ begleitet von einem klassischen 24-Personen-Orchester. Wunderschön.

Musik: Rhodes/Burberry

Benjamin

Freitag, April 17th, 2015

Benjamin ClementineIch habe ihn zu  ersten Mal gehört und gesehen, als Burberry vor einem halben Jahr seine Show Men SS 15 per Lifestream gezeigt hat. Und war sofort begeistert. Benjamin Clementine spielt wunderbar Klavier, hat eine sagenhafte Stimme und ein magisches Äußeres. Hier das youtube Video mit der Show. Gänsehaut! Berliner aufgepasst: Er kommt am 17. Mai in den Heimathafen Neukölln

Foto: Heimathafen Neukoelln

Musikhören

Montag, März 4th, 2013

Mit diesem Kopfhörer kommt man stylish durch den Sommer. Der Kopfhörer „Taylor“ kommt in weiß mit Roségold daher und sieht einfach klasse aus. Gibt es noch in anderen Farben. Von Frends für 149 €. Über den Online-Shop von Anita Haas, der eine Neuentdeckung für mich ist. Sehr schön.

Foto: Anita Haas

The Next Day

Montag, Februar 18th, 2013

David Bowie Fans, wie ich, haben sich Anfang Januar gefreut, ihn mit einem neuen Song zu hören und zu sehen. Ganz entspannt und überraschend uneitel zeigt er sich. Ab 8. März gibt es dazu das komplette Album „The Next Day“, das ich gerade bei iTunes vorbestellt habe und dafür „Where are we now“ jetzt schon erhalte. Im Handel von Sony für 16 €.

Foto: iTunes

Lana del Rey

Freitag, Dezember 30th, 2011

Soo schön und so eine schöne Stimme. Bekannt wurde sie mit ihrem Song „Video Games“ übers Internet. Am 27. Januar kommt nun ihr erstes Album auf den Markt. Schon jetzt ist der Song „Born to die“ ein Hit und wunderschön anzuhören. Vorerst auf you tube unter  http://www.youtube.com/watch?v=eGR1iDuKabU

Foto: zeit.de

Entspannen

Montag, Oktober 31st, 2011

Dass die richtige Musik entspannt, ist ja kein Geheimnis. Die VOGUE schreibt zu Peter Berliners „Living Galleries“: Ruhige, obertonreiche Musik mit 60 bpm verlangsamt die Aktivität der Gehirnwellen und harmonisiert die Atmung. Das entspannt und spendet gleichzeitig Energie.“ Und genau so was brauchen wir. 18 €.

Foto: amazon

Wunderschöne Musik

Dienstag, Juni 21st, 2011

Am Wochenende kam der neue Eickhoff-Katalog an. Sie verweisen dort auf das Makingoff auf der „veryeickhoff“-Seite. Das ist zwar interessant, aber noch viel besser ist das Video, das anläßlich der letzten Weihnachtskollektion gemacht wurde. Und dieses ist hinterlegt mit einer großartigen Musik von der britischen Band Tindersticks und dem Song „Let’s pretend“. Müsst ihr euch mal anhören. Ich finde Video und Musik sensationell.

Hier der auf Youtube: watch?v=ENEVlQLltKQ&feature=related

Foto: Tindersticks