Posts Tagged ‘Kochbuch’

Pappa e Ciccia

Montag, November 27th, 2017

Das ist toll, wenn deine Stammgäste mit dir zum Jubiläum ein Kochbuch herausgeben. So geschehen im Berliner „Pappa e Ciccia“.Die Fotografin Anna Rose hat prominente Stammgäste wie Tom Tykwer, Palina Rojinski, Martin Schoeller oder Sebastian Schipper mit ihrem Lieblingsgericht portraitiert. Aus dem Seltmann & Söhne Verlag für 29 €.

Foto: Seltmann & Söhne

Florenz-das Kochbuch

Samstag, Juni 24th, 2017

Florenz ist eine magische Stadt. Wer sie erlebt, lernt sie lieben. Und auch die fiorentinische Küche. Die Foodbloggerin Emiko Davies fängt das kulinarische Angebot ihrer Wahlheimat mit liebevollem, lebensvollem Blick ein. Aus dem Verlag Dorlig Kindersley für 27 €.

Foto: Dorling Kindersley

NOMAD

Dienstag, Oktober 25th, 2016

bildschirmfoto-2016-10-24-um-14-53-17NOMAD steht für North Madison und ist die Adresse von einem angesagten New Yorker Restaurant. Nun haben der Sternekoch Daniel Hume und sein Partner Will Guidara ein tolles Kochbuch mit Rezepten herausgebracht, mit wunderschönen Fotos und, wie ich denke, gut erklärt. Was für Liebhaber und Slow Food Köche. 89 €

Foto: Amazon

Das erste Ma(h)l

Donnerstag, November 19th, 2015

Das erste Ma(h)lWas kommt bei Spitzenköchen und ihren Frauen Zuhause auf den Tisch? Natürlich nicht immer Sterneküche. In „Das erste Ma(h)l“ verraten 25 Küchenchefs ihre Lieblingsrezepte. Gute Idee.

Foto: Bücher.de

Ottolenghi

Sonntag, November 1st, 2015

OttolenghiDer neue Starkoch aus Großbritannien ist Yotam Ottolenghi. Der Wahllondoner betreibt neben mehreren Delis seit 2011 auch das Restaurant NOPI in Soho, das zu den Kultadressen der britischen Hauptstadt zählt. Seine Küche lässt ganz klar seine israelischen Wurzeln erkennen, im NOPI kreiert er einen ebenso raffinierten wie köstlichen Mix aus orientalischen und asiatischen Einflüssen. Hier das Buch zur Küche. Absolut hip. Und vieles ist vegetarisch. 26,95 €

Foto: Amazon

Audrey kocht

Donnerstag, Oktober 1st, 2015

Audrey at HomeScheinbar war sie eine wirklich gute Köchin, obwohl sie so grazil war. Ihr Sohn Luca Dotti erinnert jetzt mit Rezepten, Anekdoten und Bildern an das Leben seiner Mutter. Eine liebevolle Hommage, die auch Einblicke in das Privatleben von ihr gibt. Harper Design 34 €

Foto: amazon

Paleo

Mittwoch, Januar 21st, 2015

PaleoNico Richters Kochbuch „Paleo – Power for Life“ war 2014 ein Überraschungs-Bestseller. Das Prinzip ist einfach: Erlaubt ist das, was auch die Steinzeitmenschen aßen, also Fleisch, Fisch, Eier, Obst, Gemüse, Samen, Kräuter, Nüsse und natürliche Fette. Verboten jegliche industriell verarbeiteten Erzeugnisse. Nach 30 Tagen soll man sich fitter fühlen, man nimmt ab und hat optimale Blutwerte. Man muss es nur durchhalten. Aus dem Christian-Verlag für 30 €

Foto: Christian Verlag

Kochen wie in der Osteria

Freitag, Dezember 19th, 2014

KochbuchImmer wieder ein schönes Geschenk, ein italienisches Kochbuch, passend zum Führer „Osterie d’Italia“. Mit 100 Slow Food-Rezepten, ergänzt durch Geschichten und Anekdoten aus den Küchen der einzelnen Osterien. 30 €

Foto: Christian Verlag

In cucina con amore

Montag, August 18th, 2014

In cucina con amore1971 kam das Kochbuch von Sophia Loren „In cucina con amore“ erstmals heraus. Der Klassiker wird zum 80. Geburtstag der Diva jetzt wieder, etwas modernisiert, aufgelegt.  Lieblingsrezepte, Küchengeheimnisse und Anekdoten von kleinen Dinnern mit großen Hollywoodstars – diese einzigartige Mischung macht das Buch zu einem echten Kleinod für alle Fans. Schönes Geschenk für Pasta-Fans, denn die stehen bei ihr jeden Tag auf dem Tisch. Von Gräfe und Unzer für 24,90 €

Foto: Gräfe und Unzer

Umbrische Küche

Montag, Dezember 24th, 2012

Ein etwas ungewöhnlicher Name für ein Kochbuch. Jedoch weist der Titel „Maria Luisa kann nicht anders“ auf die Besessenheit und eine Prise Wahnsinn der Köchin hin. Maria Luisa Scolastra meint es wirklich ernst mit Qualität und sie kocht für ihr Leben gern, sprichwörtlich. In ihrem Restaurant in Foligno bei Perugia kocht sie nach alten umbrischen Rezepten, die seit drei Generationen hungrige Esser und große Genießer beglücken. Und wohnen kann man dort auch. Hotel und Restaurant heißen Villa Roncalli. Ich wollte immer schon mal Umbrien kennenlernen. Da wäre die Villa Roncalli ein guter Ausgangspunkt. Das Kochbuch gibt es für 34 €. (Habe ich mir für heute Abend gewünscht!)

Foto: amazon